Close

Transparente Qualitätsarbeit

Transparente Qualitätsarbeit

In dieser Rubrik berichten wir Ihnen von der Qualitätsarbeit aus
unserer Produktion. Neben dem täglichen Handwerk ist diese
Arbeit ein fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur.

Wir entwickeln stetig neue Produkte, die den veränderten Anforderungen
und den Wünschen unserer Kunden entsprechen, arbeiten
an der Qualität der bestehenden Produkte und sind intensiv bemüht
Qualitätsfehler im Rahmen der biologischen Einflussnahme zu korrigieren.

Grundsätzlich gilt:

a) Wir arbeiten mit nicht vorbereiteten Rohstoffen aus der Natur, die natürlichen
Schwankungen und Bedingungen unterliegen.

b) Sowohl Rohstoffe, als auch Backprozesse unterliegen immer Veränderungen,
weil es sich um biologische Prozesse handelt. So ist beispielweise der Weizen von
einem unserer Bioland-Bauern nie gleich, auch wenn er vom selben Feld stammt.
Noch dazu verändert sich im Laufe eines Jahres der Lagerung die Backqualität des
Getreides drei Mal.

c) Eine völlig standardisierte Qualität spricht deshalb immer dafür, dass es keine
natürliche biologische Qualität ist.

Weil es eine Kunst ist, auf diese, sich immer verändernden Umstände im Rahmen
der biologischen Einflussnahme zu regagieren, verstehen wir biologisches Backen
auch als „Backkunst“.
In diese möchten wir Ihnen hiermit einen Einblick gewähren und Sie an den gelingenden
und nicht gelingenden Momenten unserer täglichen Qualitätsarbeit teilhaben
lassen. So können Sie verfolgen, wie und woran wir aktuell arbeiten.